Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus

Artikel

Informationen für Reisen nach Deutschland:

Das Bundesministerium für Gesundheit stellt auf seiner Website Kurzinformationen zur Einreise nach Deutschland in zahlreichen Sprachen, u.a. französisch, niederländisch und englisch, zur Verfügung. Sie finden diese Kurzinformationen hier.

Personen ab 12 Jahren, die sich innerhalb der vergangenen 10 Tage in Belgien aufgehalten haben, benötigen zur Einreise nach Deutschland

  • den Nachweis einer vollständigen Impfung oder
  • einen Genesenennachweis (= positiver Testnachweis, frühestens ab 28. Tag nach Testung, nicht älter als 90 Tage) oder
  • einen negativen PCR-Test oder einen negativen unter med. Aufsicht vorgenommenen Antigentest (für beide gilt Testung darf nicht länger als 48h zurück liegen).

Nachweise sind in deutscher, englischer, französischer, italienischer und spanischer Sprache anerkannt. Der Nachweis kann selbstverständlich über ein digitales EU-COVID-Zertifikat (=Covid Safe Ticket) geführt werden.

Informationen zu Testmöglichkeiten in Belgien finden Sie hier

Eine Quarantänepflicht nach Einreise besteht nicht. Es muss auch kein Formular ausgefüllt werden.

Kinder unter 12 Jahren müssen keinen Nachweis einer Impfung, Genesung oder Testung erbringen und sich nicht in Quarantäne begeben. 

Lesen Sie sich die aktuellen Einreisebestimmungen des jeweiligen Reiselandes, in das Sie einreisen möchten, durch. Wir können keine Informationen zu Einreisebestimmungen fremder Länder geben. Informationen finden Sie auch in den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes.

Personen ab 12 Jahren benötigen zur Durchreise durch Deutschland einen Nachweis der Impfung, Genesung oder Testung, z.B. in Form des EU-Covid-Zertifikats.

Wenn Sie aus einem Virusvariantengebiet kommen, ist auch zur Durchreise durch Deutschland ein PCR-Test erforderlich.

Welche Regelungen für Ihren Aufenthalt in Deutschland gelten, ist Sache jedes einzelnen Bundeslandes. Die Bundesländer orientieren sich dabei an den Beschlüssen der Bund-Länder-Runde. Die Regelungen der Bundesländer können jedoch auch davon abweichen. Detailinformationen zu den geltenden Corona-Regeln finden Sie daher auf den Webseiten der Bundesländer.

Sicher ist Ihnen Ihr Gastgeber oder Ihr Hotel gern behilflich, Antworten auf Ihre Fragen zu finden.

 

Informationen für Reisen nach Belgien:

Dies erfahren Sie in den Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts für Belgien oder direkt auf der Website der belgischen Behörden zu Corona.

Den genauen Wortlaut der aktuellen Beschlüsse der belgischen Regierung erfahren Sie hier. Wir haben die wichtigsten Regeln für Sie in den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amts zusammengefasst. Weitere Informationen zu den Corona-Regeln in Belgien erhalten Sie unter www.info-coronavirus.be.

Ja. Sie können sie unter https://coronalert.be herunterladen.

Weitere Informationen zum Thema Reisen:

Für welche Länder eine Reisewarnung gilt bzw. in welchen Ländern Quarantänepflichten gelten, erfahren Sie in den spezifischen Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes.

Welche Reiseverbote und -warnungen in Belgien gelten, erfahren Sie auf der Seite des belgischen Außenministeriums.

Die dort veröffentlichten Regeln können sich rasch ändern.

Unter https://reopen.europa.eu erhalten Sie außerdem einen Überblick der geltenden Regelungen in den verschiedenen Ländern der EU.

Wir empfehlen grundsätzlich allen Deutschen im Ausland, sich in die Krisenvorsorgeliste ELEFAND einzutragen.

Belgische Informationswebsite zum Coronavirus

Internetseite des Belgischen Außenministeriums

Internetseite des Belgischen Krisenzentrums

Internetseite der deutschen Bundespolizei

Internetseite des deutschen Bundesministeriums für Gesundheit

Internetseite des deutschen Bundesinnenministeriums

Internetseite des Robert-Koch-Instituts

Internetseite der Weltgesundheitsorganisation WHO

Alle Angaben auf dieser Seite beruhen auf den Erkenntnissen und Einschätzungen der Botschaft im Zeitpunkt der Textabfassung. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit, insbesondere wegen zwischenzeitlich eingetretener Veränderung, kann keine Gewähr übernommen werden.

nach oben