Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschafter Martin Kotthaus

Artikel

Geboren am 13. Mai 1962 in Burscheid (Deutschland); verheiratet, zwei Kinder

1981
Allgemeine Hochschulreife in Velbert
1981-1982
Grundwehrdienst, Luftwaffe, Goslar und Barnstorf
1982-1988 
Studium der Rechtswissenschaften in Münster und Genf
1996-1997 
MA-Studium, Fletcher School of Law and Diplomacy (affiliated with Harvard), Boston
1989   
Erstes Juristisches Staatsexamen am OLG Hamm
1992 
Zweites Juristisches Staatsexamen an der JPA NRW, Düsseldorf
1997
Master of Arts (International Relations), Fletcher School of Law and Diplomacy, Boston
1993
Staatskanzlei des Landes Brandenburg, Potsdam, Europareferent
1993-1994
Auswärtiges Amt, Bonn, Vorbereitungsdienst für den höheren Auswärtigen Dienst
1994-1996
Botschaft Luanda, Ständiger Vertreter
1997-1999
Botschaft Washington, Pressesprecher
1999-2000
Assistent des Vorstandsvorsitzenden von Gruner + Jahr, Hamburg
2000

Pressesprecher Multimedia, Gruner + Jahr, Hamburg, Pressesprecher Gruner + Jahr, Hamburg

2000-2003  
Leiter des Bereichs Öffentlichkeitsarbeit + Unternehmenskontakte / Executive Vice President, Gruner + Jahr, Hamburg
08/2003-08/2005
Auswärtiges Amt, Referatsleiter „Deutschlandbild im Ausland“
08/2005-03/2011
Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der Europäischen Union in Brüssel, Leiter Presse
04/2011-2014 
Bundesministerium der Finanzen, Leiter Kommunikation und Sprecher des Bundesministers Dr. Wolfgang Schäuble
02/2014- 08/2018
Leiter der Europaabteilung, Auswärtiges Amt, Berlin
seit 09/2018
Botschafter der Bundesrepublik Deutschland beim Königreich Belgien, Brüssel


nach oben