Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visa und Einreise

01.12.2017 - Artikel

Willkommen in Deutschland!

Ein Beamter der Bundespolizei gibt einem Passagier im Düsseldorf International-Flughafen nach einer Ausweiskontrolle den Reisepass zurück.
Passkontrolle am Düsseldorfer Flughafen © dpa

Für langfristige Aufenthalte (mehr als 90 Tage, z.B. für Studium, Arbeit oder Familiennachzug) in Deutschland benötigen Angehörige von Drittstaaten (Nicht-EU-Staaten) ein Visum.

Mehr Informationen zu langfristigen Aufenthalten

Information in English

nach oben